DE EN
Newsletter.jpg

News

190413Austin_34A7209x900.jpg

2019/04/13 - Moto2™ WM 2019: #AmericasGP / QP Report

#DA77: "Ich werde nicht aufgeben"

Für den Schweizer Moto2™ Pilot verlief der zweite Trainingstag in Texas denkbar unglücklich.

Ein Wetterumschwung in den frühen Morgenstunden brachte eine heftige Gewitterfront in die Gegend um Austin. Wegen Starkregens mussten letztendlich alle Vormittagstrainings gestrichen werden. Für Dominique Aegerter war dies ein harter Schlag. Der 28-jährige Rohrbacher begann das Wochenende als Zwölftschnellster des ersten Trainings sehr verheissungsvoll. Am Freitagnachmittag vermochte sich Aegerter nach verschiedenen Tests neuer Teile für seine MV Agusta-Rennmaschine nicht zu verbessern. Daher hoffte er stark, verlorenen Boden in FP3 wieder gutmachen zu können. Die Streichung des dritten Trainings kam daher äusserst ungünstig. Während des 15-minütigen Qualifying raubte ihm zudem ein Problem alle Chance auf eine aussichtsreiche Startposition für das Rennen.

Die Startzeit für den dritten WM-Lauf der Saison ist für Sonntag um 19:20 MESZ angesetzt, also zur Prime-Time.

#77 Dominique AEGERTER (MV Agusta Idealavoro Forward, MV Agusta F2), Startplatz 29 - 2´18.687 (7/8):

"Es war generell ein komplizierter Tag. Zunächst konnten wir wegen des Gewitters das dritte Training nicht fahren und das Qualifying hat bekanntlich nur 15 Minuten. In der gezeiteten Session bin ich nach der ersten Runde gleich wieder in die Box gefahren, weil ich ein Problem bemerkte. Ich bin dann sofort wieder rausgefahren, aber wir konnten es nicht lösen. Meine Crew sucht noch immer fieberhaft nach der Ursache. Von ganz hinten zu starten ist natürlich frustrierend. Ausserdem fehlen uns wichtige Kilometer, die wir heute verpasst haben."

"Meinen 200. Grand Prix hätte ich mir natürlich gerne anders vorgestellt. Zu diesem Anlass wäre ich gerne viel weiter vorne gestartet. Ausserdem mag ich diese Strecke sehr. Die Vorfreude auf das Rennen ist also ein bisschen getrübt. Ich werde aber nicht aufgeben und hoffe, dass wir das Problem bis zum Warm-Up gelöst haben und diese Session noch als Vorbereitung für das Rennen nutzen können. Das wichtigste wird aber sein, morgen möglichst viele Kilometer und Daten für unser Projekt zu sammeln."

#AmericasGP Moto2™ - Ergebnisse Qualifikationstrainings:
1 Marcel SCHRÖTTER / GER / Dynavolt Intact GP / KALEX / 2´10.875
2 Alex MARQUEZ / SPA / Estrella Galicia 0,0 Marc VDS / KALEX / 2´10.933 +0.058
3 Sam LOWES / GBR / Federal Oil Gresini Moto2 / KALEX / 2´11.123 +0.248
29 #77 Dominique AEGETER / SWI / MV Agusta Idealavoro Forward / MV Agusta / 2´18.687 (Q1)